Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Verbesserung des Online-Angebotes. Mit der Nutzung stimmen Sie dem zu. Mehr dazu.
Menu
Neu
Abbildung kann abweichen.

2011er Opfinger Sonnenberg Spätburgunder Rose Q.b.A. trocken

Auf Lager

EUR 7,00
für 0.75l - € 9.33/l inkl. MwSt. zzgl. Versand.

Trocken: Ein trockener Wein enthält wenig Restzucker, denn dieser ist fast vollkommen vergoren. Allerdings wird diese Bezeichnung auch für Sekt und Schaumwein genutzt. Deutsche Weine dürfen sich nur dann trocken nennen, wenn sie weniger als 9g/l Restzucker enthalten. Bei Schaumwein, der durch die Kohlensäure per se etwas herber schmeckt, darf der Restzuckergehalt zwischen 17-35 g/l liegen.

Spätburgunder: Der Spätburgunder wird oft auch mit seinem französischem Namen Pinot Noir bezeichnet. Manchmal wird er auch Blauburgunder genannt. Diese Sorte liefert einen qualitativ sehr hochwertigen Wein. Er spielt ebenfalls eine wichtige Rolle in der Champagnerherstellung.

Qba: Die Abkürzung Q.b.A. steht für „Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete“, bei dem die Trauben aus einem einzigen Anbaugebiete stammen müssen. Die Qualitätsstufe liegt unter Qualitätswein mit Prädikat (QmP) und über dem Landwein. Das Mostgewicht muss je nach Anbaugebiet und Rebsorte mindestens 50° bis 72° Oechsle aufweisen.

Über Weingut Sonnenbrunnen

Impressum des Winzers:
Weingut Sonnenbrunnen
Jörg Scheel
Unterdorf 30,
79112 Freiburg
info@weingut-sonnenbrunnen.de

Alle Weine dieses Weinguts suchen.
Winzer Jörg Scheel startete vor 20 Jahren in der wohl sonnigsten Stadt im deutschen Südwesten, in Freiburg, seine Weinbaukarriere. Ohne einen einzigen Rebstock oder ein einziges Fass zu besitzen, wagte der gelernte Sozialpädagoge den Einstieg in den ökologischen Weinbau.
Heute bewirtschaftet der Aus- oder Einsteiger 5 Hektar Weinberge und verarbeitet außerdem eine große Menge zugekaufter Trauben.

Als einziges Freiburger Weingut produziert Jörg Scheel seine Weine von Beginn an ökologisch. Alles Leben im „Ökosystem Weinberg“ wird einbezogen und geschützt; auf künstliche Düngung und chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel wird verzichtet.
Das Weingut Sonnenbrunnen ist Mitglied bei ECOVIN, dem Bundesverband ökologischer Weinbau, der garantiert, dass die strengen Regeln des ökologischen Weinbaus im Rebberg und auch beim Ausbau der Weine im eigenen Keller einhalten werden.

Eine große Auswahl an vorzüglichen Weinen steht Ihnen zur Verfügung.
In den Räumen seines 200 Jahre alten Weingutes befinden sich außerdem noch eine Hausbrennerei und eine Straußwirtschaft. Dort bietet er Ihrem Gaumen kleine aber feine – und vor allem ökologische – Spezialitäten aus Küche und Keller an. Regelmäßig stattfindende Ausstellungen vervollständigen den Genuss mit allen Sinnen.

Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!

Folgende Weine könnten Sie auch interessieren

HIT
€ 5.00
für 0.75l - € 6.67/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
HIT
€ 8.50
für 0.75l - € 11.33/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
HIT
€ 4.90
für 0.75l - € 6.53/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
HIT
€ 5.50
für 0.75l - € 7.33/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
FREI
€ 6.20
für 0.75l - € 8.27/l inkl. MwSt.
FREI

Versandkostenfreie Weine

FREI
€ 6.20
für 0.75l - € 8.27/l inkl. MwSt.
FREI
FREI
€ 12.20
für 0.75l - € 16.27/l inkl. MwSt.
FREI
€ 36.90
für 0.75l - € 49.2/l inkl. MwSt.
Mehrere Winzereine Bestellung
Wein zum Essenvon Fisch bis Spargel
Viele Bioweineregional und bewusst
Günstig ab Hofohne Zwischenhändler