Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Verbesserung des Online-Angebotes. Mit der Nutzung stimmen Sie dem zu. Mehr dazu.
Menu
Neu
Abbildung kann abweichen.

2018er Hallgartener Jungfer Riesling Spätlese trocken "Alte Reben"0.75l

Silberne Preismünze Landesweinprämierung
88 Punkte Best of Riesling 2019

Die Weine der Weinlage Jungfer wachsen östlich des Ortes Hallgarten. Die Entstehung des Lagennamens ist unzweifelhaft mit dem benachbarten Kloster Eberbach verbunden. Es ist anzunehmen, dass die Zisterziensermönche der Lage den Namen zu Ehren der Heiligen Jungfrau Maria gegeben haben.
Die nach Süden und Südwesten geneigten Weinberge werden von der Sonne verwöhnt und der hohe Quarzitanteil im sanddurchsetzten Boden speichert diese Wärme zusätzlich. Eine kegelförmige Senke schützt die Reben außerdem vor kaltem Wind und so wachsen hier frische Rieslingweine mit einer hohen Mineralität und substanzreichem und elegantem Charakter.

Auf Lager

EUR 6,90 - bester Preis im Internet!
für 0.75l - € 9.2/l inkl. MwSt. inkl. Versand. Sie haben den besten Preis. Sollten Sie den Wein zum Zeitpunkt des Kaufes günstiger im Internet finden, erstatten wir Ihnen die Differenz bei einem Einkauf auf Winestro.com!

Trocken: Ein trockener Wein enthält wenig Restzucker, denn dieser ist fast vollkommen vergoren. Allerdings wird diese Bezeichnung auch für Sekt und Schaumwein genutzt. Deutsche Weine dürfen sich nur dann trocken nennen, wenn sie weniger als 9g/l Restzucker enthalten. Bei Schaumwein, der durch die Kohlensäure per se etwas herber schmeckt, darf der Restzuckergehalt zwischen 17-35 g/l liegen.

Riesling: Der Riesling ist eine der besten und wichtigsten Weißweintrauben in deutschen Anbaugebieten. Viele Spitzenlagen sind ausschließlich mit dieser spät reifenden Rebe bestockt. Die Lagen in den Schieferweinbergen an Mosel, Saar und Ruwer gehören zurzeit bei Weinkennern aufgrund ihrer besonderen Mineralität zu den begehrtesten Rieslinggewächsen der Welt.

Spätlese: Die Kategorie Spätlese liegt über Kabinett und unterhalb der Auslese. Obwohl der Name etwas anderes erwarten lässt, ist das Kriterium nicht das Lesedatum sondern das Mostgewicht. Im Allgemeinen müssen mindestens 85° Oechsle erreicht werden, im Weinbaugebiet Baden je nach Rebsorte 86° bis 95° Oechsle.

Über Weingut Bug GbR

Impressum des Winzers:
Weingut Bug GbR
Matthias Bug
Mainzer Straße 28,
65375 Hallgarten
weingutbug@aol.com

Alle Weine dieses Weinguts suchen.
Herzlich Willkommen bei Ihrem Weingut Bug.
Unser Weingut befindet sich seit 1720 im Familienbesitz.
Es liegt im Herzen des Rheingaus, in Hallgarten.
Die Anbauflächen umfassen bekannte Lagen in Hallgarten, Mittelheim und Oestrich. Neben den klassischen Rheingauer Riesling und Spätburgunder vinifizieren wir Gauburgunder und Gewürztraminer. Probieren lohnt sich!

Zweimal im Jahr, jeweils im Frühjahr und im Herbst öffnet sich die Hofeigene Straußwirtschaft für Sie und verwöhnt Sie mit Regionalen Köstlichkeiten.

Ihr Weingut Bug

Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!

Folgende Weine könnten Sie auch interessieren

HIT
€ 14.50
für 0.75l - € 19.33/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
HIT
€ 5.20
für 0.75l - € 6.93/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
HIT
€ 9.90
für 0.75l - € 13.2/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
HIT
€ 8.40
für 0.75l - € 11.2/l inkl. MwSt. zzgl. Versand
HIT
FREI
€ 7.00
für 0.75l - € 9.33/l inkl. MwSt.
HIT
€ 5.50
für 0.75l - € 7.33/l inkl. MwSt. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Weine

FREI
FREI
FREI
FREI
€ 6.20
für 0.75l - € 8.27/l inkl. MwSt.
Mehrere Winzereine Bestellung
Wein zum Essenvon Fisch bis Spargel
Viele Bioweineregional und bewusst
Günstig ab Hofohne Zwischenhändler